Eine neue Website für die Eulen Ludwigshafen!

11.01.2022 | Julian Thösen

Wir sind stolz, auch in dieser Saison Partner der Eulen sein zu können und sie bei der Mission Wiederaufstieg zu unterstützen! Und wie können wir die Eulen besser unterstützen als mit einem starken Online-Auftritt? Deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die Eulen für die neue Saison mit einer Website auszustatten, die sowohl in puncto Design optimiert wurde als auch intuitiver gestaltete Optionen hat.

Wie beginnt die Arbeit an einer neuen Website?

Wir arbeiten schon seit Längerem gemeinsam mit den Eulen an ihrer Website. Hierfür nutzen die Eulen übrigens ProcessWire. Das heißt, dass sie ihr eigenes CMS (Content Management System) haben und damit vollkommen selbstständig die Inhalte der Website einsetzen können, also z.B. neue Artikel, Bilder, Texte oder Änderungen in der Mannschaft, was sie auch mit einem großen Redaktionsteam tun.

Um die Website jetzt noch weiter zu verbessern, haben wir uns zunächst mal mit den Eulen zusammengesetzt und besprochen, welche Wünsche und Vorstellungen sie denn gerne auf ihrer überarbeiteten Website umgesetzt sehen würden. Hier kamen wir zu dem Entschluss, Newsartikel mit individuellen Kategorien auszustatten, Breadcrumbs einzubauen, auch den Spieltagsflyer direkt in die Website zu integrieren - und noch vieles mehr!

Nun ging es ans Design: Ein erster wichtiger Schritt beim Webdesign ist das Styletile. Das ist in zweierlei Hinsicht praktisch: Einerseits können wir der Kundschaft damit direkt einen Eindruck geben, wie die Website farblich in etwa aussehen wird, andererseits legen wir mit dem Styletile für uns selbst z.B. fest, welche Farben Boxen oder Buttons haben, wie Headlines aussehen oder welche Farbe die Schrift auf welchem Hintergrund hat. Die Person, die die Website schließlich programmiert, kann sich vom Styletile wichtige Werte dann auch einfach wie von einer Karteikarte ablesen. Super praktisch!

So sah unser Styletile für die Eulen aus:

Aller Anfang ist ein Mockup

Nun wurde es etwas abstrakter, denn beim nächsten Schritt sind Farben in der Regel komplett abwesend: Als nächstes war das Mockup dran. Die Rolle des Mockups ist es, dass designt wird, wie genau eine Seite aufgebaut ist und welche Komponenten sie besitzt, ohne bereits zu viel Zeit für das konkrete optische Design aufzuwenden. Denn wenn das Mockup möglichst schnell steht, kann möglichst bald mit dem Programmieren der einzelnen Komponenten begonnen werden. Wir haben also jede Unterseite, die nötig war, in einem Mockup designt - erst in der mobilen, dann in der Desktop-Ansicht.

Das fertige Mockup haben wir dann erneut mit den Eulen durchgesprochen. Die waren sehr zufrieden damit, wie wir ihre Wünsche bisher umgesetzt hatten und haben uns die Freigabe zum weiteren Fortfahren erteilt.

Für dich mag das Mockup jetzt vielleicht sehr abstrakt erscheinen, aber wer selbst Websites programmiert, wird hieraus schon viel lesen können:

Aus dem Mockup wird ein Design

Während ab jetzt also schon im Hintergrund begonnen wurde, die einzelnen Komponenten und Unterseiten zu programmieren, konnte auch das konkrete Design erstellt werden. Hier war unser Ziel, den neuen Hintergrund der Eulen sowie die Eule selbst und den Handball aus dem Eulen-Logo so gut wie möglich im Design zu nutzen. Außerdem sollte die Website stark und selbstbewusst erscheinen, weshalb wir dunklere Farbtöne eingebunden haben. Insgesamt war natürlich auch wichtig, dass die Website möglichst schön anzusehen ist.

Als wir mit dem optischen Design zufrieden waren, haben wir auch das nochmal mit den Eulen durchgesprochen, die ebenso glücklich damit waren.

Hier könnt ihr jetzt auch die Entwicklung vom mobilen Mockup zum Design der Desktop-Ansicht betrachten:

Die letzten Schritte und das Endergebnis

Nun konnte auch das visuelle Design beim Programmieren eingebunden werden. Es war keine einfache Aufgabe, aber für das Endergebnis haben sich die Mühen auf jeden Fall gelohnt. Insbesondere, wenn wir die neu überarbeitete Website mit dem Design der alten Website vergleichen, sind wir sehr zufrieden mit dem, was wir gemeinsam mit den Eulen geschafft haben - und die Eulen sind das auch!

Wir wünschen den Eulen viel Erfolg und drücken alle Daumen, dass wir nächstes Jahr wieder im Handball-Oberhaus mitmischen!

Wie sieht es mit dir aus?

Hast du durch diesen Artikel vielleicht etwas Neues zum Thema Webdesign lernen können? Und: Ist deine Website noch auf dem neusten Stand? Falls nein oder falls du dir nicht sicher bist, melde dich gerne bei uns. Wir helfen dir gerne dabei, deine Website wieder auf den neusten Stand zu bringen, für eine starke Online-Präsenz! Wir freuen uns auf deine Nachricht! :) 

Kaufe deine eigene individuelle Website

Jetzt teilen!

Join The Discussion

Dieser Artikel könnte für dich auch interessant sein

Neue Stellenanzeigen für die Hotels Münnerstadt!

29.03.2022 | Natalie Meier

Schon seit Herbst letzten Jahres unterstützen wir die Hotels Münnerstadt und deren Inhaber Ron Richter bei der Kommunikation über Social Media. Zuvor erstellten wir auch die Website der Hotels "Bayerischer Hof" und "Zum Bären". Seit einigen Wochen sucht Ron nach neuen Mitarbeiter*innen und wandte sich an uns, um ihn dabei zu unterstützen. Nichts lieber als das! ;-)

Weiterlesen

Eine Website für 3G Coaching!

02.12.2021 | Julian Thösen

Wir haben euch bereits vor einiger Zeit davon berichtet, wie wir ein Logo für Daniel Wille und sein ideenKiND, 3G Coaching, erstellt haben. Gesundheits-Coaching und Ernährungsberatung sind seine Steckenpferde. Mit dem Logo hat unsere Zusammenarbeit aber noch nicht geendet, denn Daniel hat sich von uns auch eine Website für sein ideenKiND gewünscht. Und da er keine Website wollte, wie wir sie häufig erstellen, war dieser Prozess sehr spannend. Das wollen wir euch nicht vorenthalten!

Weiterlesen

Wir haben die neuen Eulen-Trikots entworfen!

13.10.2021 | Julian Thösen

Kai Dippe und Julia Ost haben gemeinsam das Projekt Trikot in diesem Jahr übernommen. Das Team der Geschäftsstelle der Eulen Ludwigshafen und die Mannschaft der Eulen waren sich sicher, dass das Trikot auch in diesem Jahr die Werte - und DNA - der Eulen zeigen sollte. Auswärts sollte das Trikot noch "lauter und auffälliger" sein; "das Leben wieder feiern" so Kai Dippe, so auch der Wunsch aus der Mannschaft und mit dieser Bitte haben sich Julia und Kai an uns gewandt. Das war übrigens das erste Mal, dass wir uns um ein Trikot kümmern durften. Das war völlig neu und aufregend!

Weiterlesen

Live-Event: Wann ist WordPress die Lösung und wann nicht?

04.10.2021 | Julian Thösen

WordPress gehört zu den meist genutzten Content-Management-Systeme weltweit. Es ist äußerst flexibel und wird daher oft als "No-Brainer" gewählt. Wir sehen das nicht ganz so schwarz und weiß, denn leider ist diese naheliegende Entscheidung nicht immer die beste Entscheidung.

Weiterlesen

Ein Logo für Move!

04.10.2021 | Julian Thösen

Move ist das ideenKiND von Eva Kungl-Braun und Madita Amendt, die gerade in der Gründungsphase ihres ideenKiNDs stecken und Entspannungskurse und Psychomotorik für Kinder anbieten wollen. Auf dem Weg zum Aufbau ihrer Marke haben die beiden uns um Hilfe gebeten, die wir ihnen unter anderem in Form eines Logos geboten haben. Wie dieser Prozess abgelaufen ist, wollen wir euch in diesem Blogartikel verraten!

Weiterlesen

Live-Event: Habe ich es überhaupt verdient, gesehen zu werden?

22.09.2021 | Tanja Krebs

In diesem Live wollen wir darauf eingehen, wann Marken es verdient haben gesehen zu werden und wann du es verdient hast gesehen zu werden.

Weiterlesen

Live-Event: Angst vor Sichtbarkeit

14.09.2021 | Tanja Krebs

Für uns geht es immer darum, Sichtbarkeit für ideenKiNDer zu schaffen. Was aber, wenn jemand gar nicht sichtbar werden will oder kann?

Weiterlesen

Live-Event: Besseres SEO durch richtig formatierte Texte: Warum du deine Texte besser nicht schreibst, wie du das in Word tun würdest

06.09.2021 | Julian Thösen

Mehr Besucher*innen auf deiner Webseite, nur weil du Texte richtig formatierst?

Weiterlesen

Ein Logo für 3G Coaching!

03.09.2021 | Julian Thösen

3 G Coaching ist das ideenKiND von Daniel Wille, der mit viel Leidenschaft und Mut sein Unternehmen nebenberuflich aufbaut. Gesundheits-Coaching und Ernährungsberatung sind seine Steckenpferde. Er bat uns um Unterstützung und wir haben gerne zugesagt und ihn auf den ersten Schritten zum Aufbau seiner Marke begleitet; Tanja und ich haben gemeinsam sein Logo entwickelt. Und hier möchten wir euch verraten, wie das lief!

Weiterlesen

Newsletter für Huber Consulting

05.07.2021 | Tanja Krebs

Tadaaa wir präsentieren euch den neuen Newsletter von Huber Consulting und verraten euch, warum ein Newsletter Sinn macht und was es zu beachten gilt.

Weiterlesen

Was macht ein gutes Logo aus?

22.06.2021 | Karl Philipp Uebele

Auf diese Frage haben selbst die besten Grafiker*innen nicht die eine richtige Antwort. Es gibt grundsätzlich Lettermarken aus einzelnen Buchstaben, Wortmarken, Bildmarken, abstrakte Logos, Maskottchen und Embleme. Da es verschiedene Logotypen gibt, haben diese auch unterschiedlich priorisierte Aspekte des Designs. Abgesehen von der subjektiven Empfindung von Schönheit gibt es noch weitere Faktoren, die beachtet werden müssen um ein hervorragendes Logo zu designen.

Weiterlesen

Das Logo von "Kavran Baggerbetrieb"

Ein neues Logo für Kavran Baggerbetrieb

02.06.2021 | Julian Thösen

Vor Kurzem haben Anika und Julian gemeinsam für “Kavran Baggerbetrieb” einen Onepager und ein neues Logo entworfen.

Weiterlesen

Fabios 10 wichtigste Social Media Tipps

22.02.2021 | Fabio Wiehler Lozano

Hallo zusammen, mein Name ist Fabio Wiehler und ich bin seit Anfang des Jahres Praktikant bei ideenKiND. Ich befasse mich seit mehreren Jahren mit dem Thema Social Media und habe in diesem Bereich auch schon Promotion betrieben. Ich versuche dabei Lücken und Verbesserungspotential zu finden. Immer wieder höre ich von Problemen in diesem Zusammenhang. Aus diesem Grund stelle ich euch meine 10 wichtigsten Social Media Tipps vor.

Weiterlesen

Onlineshop für Designer Felgen von JB Rädervertrieb

08.01.2021 | Tanja Krebs

Für JB Rädervertrieb haben wir einen individuellen Webshop gebaut. Hier können Kunden künftig zwischen 1.200 verschiedenen Felgen von 3 Markenanbietern wählen und das natürlich von PC, Tablet und Smartphone. In unserem Video erfahrt ihr, was die Anforderungen waren, wie wir vorgehen und mit dem Kunden gemeinsam einen Webshop umsetzen, was wir gelernt haben und vieles mehr. Wenn euch gefällt, was ihr seht, dann aboniert uns gerne und teilt unser Video mit eurem Netzwerk ;-)  

Weiterlesen

Über die Autorin / den Autor

Julian Thösen

Expert Design & Social Media

Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten und mich selbst einer Challenge nach der nächsten zu stellen, weshalb ich in den Bereichen Design und Social Media voll und ganz aufgehen kann. Als Filmwissenschafts- und Germanistikstudent sind Medien und Kreativität zudem genau mein Ding! Als Junior Projektmanager unterstütze ich unser Team in allen möglichen Bereichen: egal ob Brand-, Print- oder Webdesign, Social Media oder beim Verfassen diversester Texte. Ich freue mich über jedes ideenKiND, dem ich dabei helfen kann, seine Ideen und Vorstellungen umsetzen zu können, und im Gegenzug kann ich mich in den verschiedensten Bereichen ausprobieren und entfalten – eine Win-Win-Situation! Mein Motto: „Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“ Wilhelm von Humboldt.

Um unsere Website für Sie fortlaufend optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung