Wir machen die sichtbar, die es verdient haben, gesehen zu werden.

Die wichtigsten Tipps und Regeln für Facebook-Gewinnspiele

Wir haben dir in der Vergangenheit schon verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, wie du eine starke Online-Präsenz für dein ideenKiND aufbauen kannst. Eine Möglichkeit, die wir dabei nur grob umrissen haben, war “Social Media”. Social Media ist ein weit gefasster Bereich, daher gibt es einige Möglichkeiten, mit Social Media deine Reichweite zu verbessern. Eine solche Möglichkeit sind Facebook-Gewinnspiele.

Was dir Facebook-Gewinnspiele bringen können, welche Methoden du dafür nutzen kannst und worauf du unbedingt achten musst, wollen wir dir in diesem Blogartikel erklären!

Was bringen mir Facebook-Gewinnspiele?

Die Antwort hierfür ist eigentlich ganz einfach: Durch Facebook-Gewinnspiele gestaltest du deine Facebook-Seite interessanter. Wer gewinnt nicht gerne etwas? Bietest du ein Gewinnspiel an, werden deine Fans noch eher mit deinen Posts interagieren. So lässt sich die Reichweite bzw. die Bekanntheit deiner Facebook-Seite vergrößern und deine Seite bekommt sowohl mehr Likes als auch mehr Follower.

Je nachdem, welche Methode du für dein Gewinnspiel nutzt, kann das Gewinnspiel auch direkt in mehr Likes resultieren. Dazu jetzt mehr!

Wie veranstalte ich ein Facebook-Gewinnspiel?

Für Facebook-Gewinnspiele gibt es natürlich nicht nur “die eine” Methode. Wir wollen dir drei mögliche Methoden zum Präsentieren deines Gewinnspiels aufzeigen: 

Poste das Gewinnspiel auf Facebook

Ganz einfach: Du postest dein Gewinnspiel direkt auf Facebook. Das ist auf jeden Fall die simpelste Variante, aber vielleicht nicht die Variante, die dir am meisten bringt.

Poste das Gewinnspiel als Verlinkung zu deiner Website

Anstatt das Gewinnspiel direkt auf Facebook zu posten, kündigst du es auf deiner Facebook-Seite nur an und verlinkst dann zu dem eigentlichen Gewinnspiel auf deiner Website (falls du eine Website hast. Falls nicht, helfen wir dir da auch gerne weiter!). Somit erhöhst du nicht nur den Verkehr auf deiner Facebook-Seite, sondern auch direkt auf deiner Website - zwei Fliegen mit einer Klappe!

Poste das Gewinnspiel als Werbeanzeige

Diese Methode garantiert dir, dass dein Gewinnspiel viele Leute erreicht. Da es sich um Online-Werbung handelt, ist diese Methode anders als die beiden vorhergehenden nicht kostenlos. Zu Online-Werbung werden wir dir in der Zukunft noch mehr erklären!

Egal für welche Methode du dich entscheidest, du solltest darauf achten, nicht zu häufig Gewinnspiele zu veranstalten. Deine Reichweite auf Facebook könnte dadurch zwar noch besser wachsen, allerdings gibt es hier auch Schattenseiten: Es wird umso wahrscheinlicher, dass du Menschen erreichst, die dir lediglich wegen der Gewinnspiele folgen, nicht aber Teil deiner Zielgruppe sind.

Es gibt jedoch noch mehr Dinge, die es zu beachten gilt: Die rechtliche Seite. Was du bei deinem Gewinnspiel tun darfst und was nicht, das erklären wir dir im nächsten und letzten Schritt.

Was muss ich für mein Gewinnspiel beachten?

Zunächst musst du stets deine lokalen Gesetze beachten. Je nach Land, in dem du dein Gewinnspiel veranstaltest, kann die Gesetzeslage zu Gewinnspielen schon etwas anders aussehen. Daher konzentrieren wir uns auf die Bestimmungen, die von Facebook direkt stammen:

Disclaimer

Wichtig ist, dass du in deinem Gewinnspiel darauf hinweist, dass du es unabhängig von Facebook veranstaltest. Ein solcher Disclaimer könnte zum Beispiel so aussehen: “Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.”

Mögliche Teilnahmebedingungen

Facebook hat genau geregelt, wie du Leute an einem Gewinnspiel teilnehmen lassen darfst und wie nicht. Wichtige Regel ist hier, dass du sie nicht von deiner Unternehmensseite auf ihre private Seite leiten darfst. Beispielsweise darf es daher keine Teilnahmebedingung sein, dass deine Fans deinen Beitrag auf ihrer privaten Seite teilen müssen.
Der Einfachheit halber haben wir dir einfach mal mögliche Teilnahmebedingungen aufgelistet. Um teilzunehmen, könnte dein Fan dir…

… eine private Nachricht schreiben. Der*die Gewinner*in wird ausgelost.

… deinen Beitrag liken. Der*die Gewinner*in wird ausgelost.

… einen kreativen Kommentar schreiben. Der beste Kommentar gewinnt.

… unter deinem Beitrag kommentieren. Der*die Gewinner*in wird ausgelost oder der Kommentar mit den meisten Likes gewinnt.

… ein Bild auf deiner Seite posten. Der*die Gewinner*in wird ausgelost oder das Bild mit den meisten Likes gewinnt.

Aber Achtung: Lässt du den Kommentar bzw. das Bild mit den meisten Likes gewinnen, besteht die Gefahr, dass sich jemand Likes kauft, um sich so den Sieg zu erkaufen. Das solltest du auf jeden Fall bedenken, wenn du diese Methode wählst!

So, das war's auch schon! Wir hoffen, dass dir unsere Tipps und Regeln für Facebook-Gewinnspiele weiterhelfen konnten. Wurden alle deine Fragen beantwortet oder sind neue aufgekommen? Wir beantworten sie dir gerne! Wenn du dir Unterstützung im Bereich Social Media wünschst, sind wir ebenfalls für dich da.
Was auch immer dein Anliegen ist, melde dich gerne bei uns. Wir freuen uns auf deine Nachricht! :)

Wichtig: Bei diesem Artikel handelt es sich lediglich um unsere Tipps. Ihnen liegt zwar eine ausführliche Recherche vor, jedoch bietet dieser Artikel keine rechtliche Sicherheit, Vollständigkeit bzw. Garantie.

Bildquelle: https://pixabay.com/photos/lottery-loose-color-unsorted-raffle-1422098/

 

Über die Autorin / den Autor

Julian Thösen

Junior Projektmanager

Da es noch nicht allzu lange her ist, dass ich mein Abitur gemacht habe, ist die Berufswelt noch recht neu für mich. Davon möchte ich mich aber nicht aufhalten lassen und bringe so bei ideenKiND etwas frischen Wind rein! Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten und mich selbst einer Challenge nach der nächsten zu stellen, weshalb ich in den Bereichen Design und Social Media voll und ganz aufgehen kann. Als Filmwissenschafts- und Germanistikstudent sind Medien und Kreativität zudem genau mein Ding! Ich freue mich über jedes ideenKiND, dem ich dabei helfen kann, seine Ideen und Vorstellungen umsetzen zu können, und im Gegenzug kann ich mich in den verschiedensten Bereichen ausprobieren und entfalten – eine Win-Win-Situation! Mein Motto: „Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“ Wilhelm von Humboldt.

Um unsere Website für Sie fortlaufend optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung