Die wichtigsten Bausteine für eine starke Online-Präsenz

Die Corona-Krise ist nun schon seit über einem halben Jahr ein fester Bestandteil unseres Alltags. Wir haben gelernt, diesen neuen Normalzustand als solchen zu akzeptieren. “Nach Corona” wird nicht sein wie “vor Corona”. Für viele bedeutet diese Krise ein Kampf um die eigene Existenz. Unternehmen und Selbstständige haben die unterschiedlichsten Konzepte ausgearbeitet, um mit diesem neuen “Normal” umgehen zu können.  

Eine starke Online-Präsenz ist jetzt wichtiger denn je. Das ein oder andere Unternehmen mag sich damit etwas ins kalte Wasser geworfen fühlen und sich fragen “Wie kann ich überhaupt digital sichtbar werden?”. Bei genau dieser Frage wollen wir dich und dein ideenKiND unterstützen. Die naheliegendsten und wichtigsten Plattformen für deine digitale Sichtbarkeit nennen wir dir im Folgenden.

Google My Business

Suchmaschinen sind meist die erste Anlaufstelle, wenn dein Kunde oder deine Kundin nach einer Dienstleistung oder einem Produkt sucht. Google ist ein unheimlich hilfreiches Tool, um neue Kunden für dein Unternehmen zu gewinnen.

Einen “Google My Business”-Beitrag werden die meisten auch schon einmal gesehen haben: Es handelt sich dabei um die kleine Übersicht zu einem Unternehmen, die neben den regulären Suchergebnissen erscheint und allgemeine Informationen zu beispielsweise Öffnungszeiten oder Kontaktdaten anzeigt. Dabei dient der “Google My Business”-Eintrag als Eyecatcher für deine Zielgruppe, die deine Anzeige definitiv vor den regulären Suchergebnissen betrachten wird. Außerdem funktioniert der Beitrag auch wie ein digitales Schaufenster, mit dem du deinen Kunden direkt einen Überblick zu deinem Unternehmen bieten kannst.

Zunächst meldest du dein ideenKiND einmalig bei Google My Business an. Dann wird dir per Post ein PIN-Code zugesandt, mit dem du dein ideenKiND verifizieren kannst. Ist das erledigt, kannst du deinen Beitrag dann sehr leicht über die Website oder über die mobile “Google My Business”-App erstellen und bearbeiten.

Neben Informationen zu Öffnungszeiten, Adresse, Telefonnummer und mehr, kannst du in deinem Beitrag außerdem noch Bilder zu deinem Unternehmen einstellen, Analysen zu deinem Beitrag betrachten und Fragen und Rezensionen zu deinem ideenKiND empfangen. Diese können dir einerseits dabei helfen, das Kundenerlebnis weiter zu verbessern, und können zusätzlich weitere Neukunden von dir überzeugen. Ein “Google My Business”-Eintrag ist ein Startpunkt für deine digitale Präsenz und unbedingt zu empfehlen!

Website

Eine eigene Website ist ein weiterer wichtiger Schritt im Aufbauen einer starken Online-Präsenz. Mit einer professionell erstellten Website bietest du deiner Kundschaft eine klasse Anlaufstelle, um an ausführliche Informationen zu dir, deinen Dienstleistungen oder Produkten, aber auch beispielsweise zu aktuellen Events oder Specials zu kommen - und je besser deine Website aussieht und je nutzerfreundlicher sie ist, desto wohler fühlt sich dein Kunde auf ihr. Gerade in der aktuellen Zeit ist eine Website umso wichtiger: Sie bietet deiner Kundschaft eine der aktuell wenigen Möglichkeiten, sich ein klares Bild von dir als Unternehmen zu verschaffen und dient somit als Bindeglied zwischen dir und deiner Kundschaft. Im Vergleich zu allen anderen Plattformen, bist du hier zudem völlig unabhängig.

Social Media

Egal ob Facebook, Twitter, Instagram... - die sozialen Medien sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken! Soziale Medien bieten dir die Möglichkeit, deinem Kunden sehr nahbar deine Marke zu präsentieren, gibt deiner Kundschaft eine leicht zugängliche Möglichkeit, Kontakt zu dir aufzubauen und euch Feedback zu geben, und ist ganz nebenbei an sich komplett kostenlos! Ein gut geführter Social Media-Account kann neue Kunden von deinem ideenKiND begeistern und die Bindung von bereits bestehender Kundschaft stärken. Kurz gesagt: Eine starke Social Media-Präsenz ist eine wichtiger Teil einer starke Online-Präsenz.
Jede Zielgruppe hat ihr eigenes bevorzugtes soziales Netzwerk. Für dich als Unternehmen ist es also wichtig, herauszufinden, welche sozialen Medien eure Kunden nutzen.

Soweit soll es das gewesen sein: Nun weißt du, wo und warum es sich lohnt online sichtbar zu sein. Neben den drei essenziellen Bausteinen einer starken Online-Präsenz, gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, “online” sichtbar zu sein. Was dabei für dein ideenKiND Sinn macht, finden wir gerne in einem gemeinsamen Gespräch heraus.

Außerdem helfen wir dir auch gerne dabei, deinen digitalen Auftritt mit dem für dein ideenKiND idealen sozialen Netzwerk oder einer professionellen Website zu verbessern. Wir bieten an, dich zu Social Media zu beraten, zu schulen oder die gesamte Kommunikation deines oder deiner Social Media Kanäle zu übernehmen. Außerdem geben wir gerne unser Bestes, um gemeinsam mit dir und deinen Ideen eine Website zu schaffen, die perfekt zu deinem ideenKiND passt - und wir sind erst zufrieden, wenn du es auch bist!

Wie genau wir dabei vorgehen erfährst du hier.
Zusammengefasst gilt in jedem Fall: Da geht noch mehr - und wir helfen dir gerne, das volle Potential auszuschöpfen! Wir freuen uns auf deine Nachricht! :) 

Über die Autorin / den Autor

Julian Thösen

Junior Projektmanager

Da es noch nicht allzu lange her ist, dass ich mein Abitur gemacht habe, ist die Berufswelt noch recht neu für mich. Davon möchte ich mich aber nicht aufhalten lassen und bringe so bei ideenKiND etwas frischen Wind rein! Ich liebe es, mit Menschen zu arbeiten und mich selbst einer Challenge nach der nächsten zu stellen, weshalb ich in den Bereichen Design und Social Media voll und ganz aufgehen kann. Als Filmwissenschafts- und Germanistikstudent sind Medien und Kreativität zudem genau mein Ding! Ich freue mich über jedes ideenKiND, dem ich dabei helfen kann, seine Ideen und Vorstellungen umsetzen zu können, und im Gegenzug kann ich mich in den verschiedensten Bereichen ausprobieren und entfalten – eine Win-Win-Situation! Mein Motto: „Im Grunde sind es doch die Verbindungen mit Menschen, die dem Leben seinen Wert geben.“ Wilhelm von Humboldt.

Um unsere Website für Sie fortlaufend optimieren zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärung